English | Svenska | Türkçe | Deutsch | 日本語

C330D Schneidlöscheinheit für die maritime Brandbekämpfung

Die coldcut™ cobra Brandbekämpfungsmethode kombiniert abrasive Wasserschneidtechnik mit wirkungsvoller Sprühwasserlöschung.

Durch den hohen Druck des Wasserstrahls kann das beigemengte Schneidmittel alle bekannten Baumaterialien durchdringen.
Sobald ein Loch in die Konstruktion geschnitten ist, wird der Brand mit einem wirkungsvollen Wassernebel bekämpft, der mit hoher Geschwindigkeit in den Brandraum eingebracht wird.

So können die Einsatzkräfte auch Brände in Innenräumen unter sicheren Bedingungen von außen bekämpfen.

Die C 330 D Schneidlöscheinheit wurde eigens für die maritime Brandbekämpfung entwickelt: Sie besteht hauptsächlich aus Edelstahl, weist eine hohe IP-Schutzart auf, ist stoßfest konstruiert und somit auch für harte Einsatzbedingungen geeignet. Die C330D ist die Nato und Schwedisch militärischer Einteilung nach.

Durch die kompakte Bauweise ergeben sich beste Einsatzflexibilität und die Möglichkeit, einfach zwischen see- und landbasierten
Einsätzen zu variieren.

Die Einheit besteht aus einem Schneidlöschgerät (26 l/m), das von einem Viertakt-Dieselmotor angetrieben wird, und einer vielseitigen Plattform für den Einsatz mit den Produkten des coldcut™ systems Zubehörprogramms.

C330D Schneidlöscheinheit für die maritime Brandbekämpfung